Zahnveränderung Funktion und Ästhetik vereinen Mehr entdecken

Umgestaltung von Zähnen

Ästhetische Probleme sind häufig die Folge von Zahndefekten. Alte Füllungen, abgesplitterte Kanten oder schlechte Kronenränder sehen nicht nur unschön aus; häufig führen sie auch zu weiteren Schäden. Je größer ein Defekt ist, desto wichtiger wird eine funktionell und ästhetisch ansprechende Lösung.

Keramische Füllungen

Um bei größeren Defekten Zähne funktionell wie ästhetisch möglichst wieder in eine natürlich wirkende und ansprechende Form zu bringen, eignet sich insbesondere ein vollkeramischer Zahnersatz.

Der Vorteil dabei ist, dass der Zahntechniker das Inlay perfekt nach dem ursprünglichen Vorbild imitieren kann. Jeder Zahnhöcker und jede noch so feine Furche auf den Kauflächen kann individuell nachgeahmt werden.

Entscheidend ist hierbei ebenso, dass der hoch-ästhetische Zahnersatz auch funktionellen Gesichtspunkten vollumfänglich gerecht wird, um einen späteren Fehlbiss sicher auszuschließen. Da Herr Abdel Nabi über ein zweijähriges Curriculum und eine langjährige Erfahrung im Bereich der Funktionsdiagnostik verfügt, fließt dieses wichtige Wissen ebenso in die Planung des Zahnersatzes mit ein.